eMobility via CLS


Mit dem Voranschreiten der Verkehrswende und des Wandels durch die Digitalisierung der Energiewende werden zunehmend Lösungen notwendig – nicht nur um die Geschwindigkeit beider Welten miteinander zu synchronisieren sondern auch um dem Kunden zusätzliche Mehrwerte bereitstellen zu können.

0
LoRaWAN®-Gateways
0
Sensoren
0
LoRaWAN® via CLS
0
G0 Gateways
0
Datensätze pro Tag
0
PV und WK Anlagen

Smart Mobility

0101_ZHW_Charge-point-Operator

Charge Point Operator (CPO)

Smart gesteuert: Der CLS-Connected Charge-Point-Operator

Meistern Sie die Herausforderungen der Elektromobilität mit unseren innovativen CLS-Lösungen powered by ZENNER Hessware! Mit unsere Technik werden Ihre Ladesäulen zu CLS-Komponenten und Sie realisieren ein Lade- und Lastenmanagement mit Anbindung an die Smart Meter Gateways verschiedener Hersteller.

Neben Installation, Service und Wartung ist der CPO als Manager von Ladeinfrastruktur verantwortlich für den regelkonformen Betrieb der Infrastruktur gemäß gesetzlicher Vorgaben. Der CLS-Connected Charge-Point-Operator ermöglicht Ihnen zudem die Erfüllung der Anforderungen des §14a EnWG (Energiewirtschaftsgesetz). So profitieren Sie von den Vorteilen reduzierter Netzentgelte und machen Ihre Ladesäulen zu profitablen Bausteinen Ihres Geschäftsfeldes Elektromobilität.

Mehrwerte für Charge Point Operatoren

  • Intelligentes Energie- und Lastmanagement von der Wallbox bis hin zur Ladesäule
  • Effektive Auslastung der Ladeinfrastruktur durch Bereitstellung von Informationen zum Belegungsstatus via LoRaWAN-Sensorik
  • Realisierung der Vorteile des §14a EnWG
    Nutzung reduzierter Netzentgelte gemäß §14a EnWG (Energiewirtschaftsgesetz)
0102_ZHW_Energieversorger

Energieversorger

Smart administriert: Intelligentes Lademanagement

Begegnen Sie aufkommenden Lade- und Lastspitzen effektiv mit unseren Lösungen für die Elektromobilität via CLS und vermeiden Sie teure Investitionen in den Netzausbau.

 

Im Zusammenhang mit Themen der Netzdienlichkeit wickeln wir für Sie die Umsetzung aller notwendigen Prozesse mit dem Gateway-Administrator (GWA) ab und binden die zuständige Netzleitstelle (NLS) direkt in unser System ein. Nutzen Sie die Ihnen bekannten Backend-System wie bislang gewohnt. Die für die CLS-Technologie benötigten Systeme fügen sich passgenau in Ihre IT-Landschaft ein.

 

 

 

 

Mehrwerte für Energieversorger

  • Realisierung des netzdienlichen Betriebes Ihrer Ladeinfrastruktur mittels CLS-Technologie
  • Abbildung alle notwendigen Prozesse in der Kommunikation mit dem Gateway-Administrator und der Netzleitstelle
  • Nutzung reduzierter Netzentgelte gemäß §14a EnWG (Energiewirtschaftsgesetz)
0103_ZHW_WoWi

Wohnungswirtschaft

Smart gewohnt: Elektromobilität für die Wohnungswirtschaft

Realisieren Sie smarte und zukunftsfähige Elektromobilität mit unseren CLS-Lösungen powered by  ZENNER Hessware.

Elektromobilität gehört zu den aufsteigenden Trends in der Wohnungswirtschaft. Studien prognostizieren für 2030 einen E-Auto-Anteil von mindestens 30 Prozent in Deutschland.

Eine Wohnung oder Liegenschaft ohne Ladesäule wird künftig Seltenheitswert haben. Mit der CLS-Lösung der ZENNER Hessware greifen Sie diesen Trend auf und und bieten Ihren Kunden neben einem Zuhause auch noch Mobilität in der Region und darüber hinaus an.

Mehrwerte für die Wohnungswirtschaft

  • Intelligentes Energie- und Lastmanagement von der Wallbox bis hin zur Ladesäule
  • Sicherheit - garantierter Batterieladung beim Ladens über Nacht
  • Effektive Auslastung der Ladeinfrastruktur durch Bereitstellung von Informationen zum Belegungsstatus via LoRaWAN-Sensorik
  • Nutzung reduzierter Netzentgelte gemäß §14a EnWG (Energiewirtschaftsgesetz)

Hardwareauswahl

eMobility via CLS

Kontakt

Kontaktieren Sie uns gerne:





Ich erkläre mich mit der Verarbeitung der eingegebenen Daten sowie der Datenschutzerklärung einverstanden. (Zur Datenschutzerklärung)

aktiver EMT GmbH

  • Nikolaus-Otto-Straße 25
    D - 70771 Leinfelden-Echterdingen

Kontakt